Kommen Sie zu unserer Community.
Erhalten Sie nützliche Hinweise und Update-Benachrichtigungen sobald diese verfügbar sind.

Cryptic Disk 5.1: Unterstützung der Mitteilungszentrale von Windows 8/10 und viele Fehlerbehebungen

Cryptic Disk 5.1: Unterstützung der Mitteilungszentrale von Windows 8/10 und viele Fehlerbehebungen

Die neue Version von Exlade Cryptic Disk 5.1. enthält viele Fehlerbehebungen und eine Reihe von Verbesserungen.

Lesen Sie weiter

Disk Password Protection 5.1: versteckter Bootschutz

Disk Password Protection 5.1: versteckter Bootschutz

Die Innovation von Disk Password Protection 5.1 ist der versteckte Modus eines Bootschutzes von Betriebssystemen. Ein Passwortfenster wird nicht angezeigt und der Computer scheint abgestürzt zu sein. Der Computer startet nur Windows (oder ein anderes Betriebssystem), wenn das korrekte Passwort eingegeben und die Eingabetaste gedrückt wurde.

Lesen Sie weiter

Cryptic Disk 5.0: erhöhte Schutzsicherheit und verbesserter TrueCrypt-Support

Cryptic Disk 5.0: erhöhte Schutzsicherheit und verbesserter TrueCrypt-Support

Wir freuen uns, eine neue Version von Exlade Cryptic Disk 5.0 zu veröffentlichen. Wir haben den Grad der Schutzsicherheit erhöht, indem ein Support von Hardwaresicherheitsobjekten und Smartcards hinzugefügt wurde. Die Unterstützung von TrueCrypt-Schlüsseldateien wurde ebenfalls integriert sowie die Benutzeroberfläche an die Menschen angepasst, die auch mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen, die Leistung und Einfachheit von Cryptic Disk nutzen wollen.

Lesen Sie weiter

Verschlüsselung eines Dropbox-Ordners

Verschlüsselung eines Dropbox-Ordners

Alle Dropbox-Dateien sind offen auf dem Computer gespeichert. Jede Person kann auf sie zugreifen. Wenn Sie wichtige Dokumente, Fotos oder andere Dateien darauf speichern und diese Dateien nicht anderen Personen zugänglich machen wollen, können Sie diese Daten verschlüsseln.

Wir haben einige Ideen, wie man den Dropbox-Ordner auf einem verschlüsselten, virtuellen Laufwerk speichert. Das bedeutet, dass der gesamte Dropbox-Ordner auf dem Computer verschlüsselt gespeichert und ein Passwort für den Zugang erforderlich sein wird.

Lesen Sie weiter

Verschlüsselung eines Skype-Profils

Verschlüsselung eines Skype-Profils

Skype speichert den Verlauf Ihrer Gespräche offen auf Ihrem Computer. Es ist sehr einfach, die Verlaufsdateien zu kopieren und sie mit einem speziellen Programm ohne das Skype-Passwort einzusehen.

Allerdings ist es auch oft nicht ratsam, den Skype-Verlauf nicht aufzuzeichnen, da man manchmal nach wichtigen Informationen suchen muss. Außerdem werden auch bei einer Deaktivierung der Verlaufspeicherung in Skype alle Nachrichten in einer Datenbank aufgezeichnet und nur gelöscht, wenn man sich abmeldet. Und der Ereignisverlauf (mit wem und wann du dich unterhalten hast) wird niemals von der Datenbank entfernt.

Wir haben einige Ideen, wie Sie Ihr Skype-Profil durch eine Profilverschlüsselung schützen (darunter auch die Verläufe), beispielsweise Profildateien auf dem verschlüsselten Laufwerk oder auf dem verschlüsselten Datenträger.

Lesen Sie weiter

Erstellung eines versteckten, verschlüsselten Laufwerks

Erstellung eines versteckten, verschlüsselten Laufwerks

kryptisches Laufwerk, Verschlüsselung, Dateiverschlüsselung, Laufwerksverschlüsselung, Datei verschlüsseln, Laufwerk verschlüsseln, Ordner verschlüsseln, verschlüsselter Datenträger

Wenn es kein verschlüsseltes Laufwerk oder einen Datenträger gibt, dann können Sie mit Cryptic Disk diesen kinderleicht erstellen. Folgen Sie einfach den Anweisungen: Verschlüsselten Datenträger erstellen
Laufwerk verschlüsseln

Lesen Sie weiter

Verschlüsselung eines Laufwerks

Verschlüsselung eines Laufwerks

Alle Dateien auf verschlüsselten Laufwerken sind gegen unautorisierten Zugriff in alle Situationen geschützt - Verlust, Diebstahl, Computer-/Laptop-Rücknahme oder ein ungewollter Nutzer am Computer. Und es ist besser, auf der sicheren Seite zu sein.

Lesen Sie weiter

Erstellung eines verschlüsselten Datenträgers

Erstellung eines verschlüsselten Datenträgers

Ein verschlüsselter Datenträger ist eine herkömmliche, verschlüsselte Datei, die an einen freien Laufwerksbuchstaben angeschlossen (gemountet) werden kann und Sie können mit einem solchen Laufwerk ganz normal arbeiten. Manchmal wird dies virtuelles, verschlüsseltes Laufwerk genannt. Alle Daten, die sich auf dem Laufwerk befinden, werden automatisch verschlüsselt. Wenn das Laufwerk getrennt (ungemountet) wird, ist der Datenzugriff gesperrt. Beim Herunterfahren des Systems werden alle verschlüsselten Laufwerke automatisch ungemountet. Um das Laufwerk erneut zu mounten, müssen Sie das Passwort eingeben (bzw. Schlüsseldateien einsetzen), das Sie bei der Erstellung des Laufwerks festgelegt hatten. Nach dem Mount-Vorgang des verschlüsselten, virtuellen Laufwerks werden alle Dateien darauf verfügbar und die Software entschlüsselt diese automatisch beim Lesen (beim Schreiben werden sie verschlüsselt). Eine Datei auf einem verschlüsselten Datenträger kann kopiert, verschoben oder gelöscht werden, wie bei einer normalen Datei.

Lesen Sie weiter

Kostenlose Version von Cryptic Disk 4 mit TrueCrypt-Support

Kostenlose Version von Cryptic Disk 4 mit TrueCrypt-Support

Wir freuen uns, eine neue kostenlose Version von Cryptic Disk mit TrueCrypt-Support veröffentlichen zu können.

Lesen Sie weiter

Disk Password Protection 5 - neue Version veröffentlicht

Disk Password Protection 5 - neue Version veröffentlicht

Exlade kündigt eine vollständige Überarbeitung der professionellen Software Disk Password Protection an. Somit ist ein umfassender Schutz für Computerdaten gegenüber unautorisierten Zugriffen möglich.

Lesen Sie weiter